Beratung zu Trennung und Scheidung
durch den Paderborner Rechtsanwalt
und Notar Wolfgang Weigel 

2022 08 04 Wolfgang Weigel quer
Termine für 2024: 
13. März 
17. April
jeweils 14.30-17.30 Uhr

Anmeldung unter:
trennung-und-scheidung(at)diakonie-pbhx.de
Tel. 05251 5002-35

Kostenlose Rentenberatung 
durch die Versichertenberaterin der Deutschen Rentenversicherung Bund
Brigitte Drüke

Termine für 2024
6. Mrz.  11:00 Uhr bis 15:00 Uhr
3. Apr.  11:00 Uhr bis 15:00 Uhr
8. Mai   10:00 Uhr bis 14:00 Uhr (wegen des Feiertages am 9. Mai)
 5. Jun.  11:00 Uhr bis 15:00 Uhr

PB Drueke Brigitte kl                          

Terminabsprache unter:
ehrenamt@diakonie-pbhx.de
Tel. 05251 5002-35

 

 15 07 29 Stempel Menschenwuerde sw 15

Vom 11. bis zum 24. März 2024 finden die Internationalen Wochen gegen Rassismus (IWgR) statt.

Angebote  in Familienzentren Stadt und Kreis Paderborn

Ev. Familienzentrum Am Abdinghof, Paderborn
Freitag, 26.01., 08.30 – 10.00 Uhr, Eltern-Café

Ev. Familienzentrum Johannes, Paderborn
Mittwoch, 24.01.2024, 15.00 – 16.00 Uhr, Erziehungsberatung
Mittwoch, 21.02.2024, 15.00 – 16.00 Uhr, Erziehungsberatung


Ev. Familienzentrum Markus, Paderborn
Donnerstag, 15.02.2024, 08.30 – 10.00 Uhr
Dienstag, 12.03.2024, 14.00 – 15.30 Uhr

Ev. Familienzentrum „Emmaus“, Büren
Mittwoch, 31.01.2024, 09.00 - 11.00 Uhr, Elternfrühstück
Mittwoch, 28.02.2024, 09.00 - 11.00 Uhr, Elternfrühstück

Familienzentrum Ev. Kindergarten Bad Lippspringe




Schriftgröße

A- A A+

Migrantenberatung/Nachholende Integration in Paderborn

Sprechzeiten und
Standorte:
Klingenderstraße 13
33100 Paderborn

Ev. Gemeindezentrum "Auf der Lieth"
Willebadessener Weg 3
Termine nach Vereinbarung

 PB Seifried Swetlana 12 22
Kontakt:

Swetlana Seifried
Mobil: 0163 847 0315  oder
seifried(at)diakonie-pbhx.de

Nachholende Integration
Die Migrantenberatung unterstützt erwachsene Menschen, die bereits länger als drei Jahre in ihrer neuen Heimat  leben und einen Bedarf an nachholender Integration oder migrationsspezifische Fragestellungen haben.
Ziel der Beratung ist es, den Integrationsprozess bei Menschen mit Migrationshintergrund als Hilfe zur Selbsthilfe zu steuern und zu begleiten. Wir möchten sie zu selbständigem Handeln in allen Angelegenheiten des täglichen Lebens befähigen. Dazu bieten wir eine individuelle und bedarfsorientierte Begleitung im Integrationsprozess an.

Die Hilfe im Einzelnen:

  • Stärkung und Unterstützung des individuellen Integrationsprozesses
  • Förderung und Stärkung vorhandener Kompetenzen und Ressourcen
  • Integration in wirtschaftlichen, sozialen und gesellschaftlichen Belangen (Existenzsicherung, Behördenkontakte, Formularhilfen etc.)
  • Unterstützung bei der Bewältigung von schwierigen Lebenslagen
  • Unterstützung bei finanziellen Notlagen
  • Vermittlung an weitere Fachdienste

Hilfe für
Flüchtlinge 

Kronenkreuz

Hilfe für Schwangere in PB
Deutschkurse in Höxter
Hilfe im Ehrenamt 

Termine - Paderborn

Jeden Montag, 15 bis 17 Uhr, in Paderborn: Offene Sprechstunde der Schuldner- und Insolvenzberatung, Beratungsstelle der Diakonie, Riemekestraße 12.


Montag, 4. März 15 bis 16.30 Uhr, in Paderborn: Gesprächskreis für Krebspatienten im Besprechungsraum der Diakonie, Klingenderstraße 13.


Freitag, 22.03.2024, 19:00 Uhr, Bonifatius Buchhandlung, LESUNG Hami Nguyen "Das Ende der Unsichtbarkeit - Warum wir über anti-asiatischen Rassismus sprechen müssen" 


Freitag, 15.03.2024, Karl-Schurz-Straße 19, 18:00 Uhr, WORKSHOP Antisemitismus und Rassismus


Mittwoch, 27.03.2024, 14 bis 17 Uhr, in Delbrück: Sprechstunde der Krebsberatung


  • Meldungen

    • diakonie wir suchen verstrkung web600

      Pädagogische Fachkraft (m/w/d)
      für die mobile Jugendarbeit
      in der Anlaufstelle Regenbogen

       

      Mitarbeitende für die mobile Jugendsozialarbeit

       

      Jahrespraktikum im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit

       

      Praktikumsplätze

      Weitere Informationen hier.

      Initiativbewerbungen ebenfalls hier.