Schriftgröße

A- A A+

Menschen in Notsituationen

Zur Stelle, wenn das Leben entgleist

Die Bahnhofsmission ist eine niedrigschwellige Anlaufstelle für Menschen in sozialen und/oder finanziellen Schwierigkeiten.


Immer mehr Menschen geraten in unserer Gesellschaft ins Abseits, weil sie:Bahnhofsmission Kaffee

  •   Arm sind oder verzweifelt sind
  •   Keine Wohnung haben
  •   Vom Verlust der Wohnung bedroht sind
  •   Probleme mit Alkohol oder Drogen haben
  •   Spielsüchtig sind

Scheuen Sie den Weg zu uns nicht. Wir haben ein offenes Ohr für Ihre Probleme und suchen gemeinsam mit Ihnen nach Lösungen! Bei einer Tasser Kaffee oder einer Mahlzeit hören wir Ihnen gerne zu und helfen, wo wir können.

Hilfe für
Flüchtlinge 

Kronenkreuz

Hilfe für Schwangere in PB
Deutschkurse in Höxter
Hilfe im Ehrenamt 

Sparkasse Bahnhofsmission

Hier können Sie direkt spenden

 adventssammlung

Hier können Sie für die Adventssammlung spenden.

Termine - Paderborn

Jeden Montag, 15 bis 17 Uhr, in Paderborn: Offene Sprechstunde der Schuldner- und Insolvenzberatung, Beratungsstelle der Diakonie, Riemekestraße 12.


Jeden Mittwoch 9.30 bis 11 Uhr: Eltern-Kind-Gruppe, in Borchen, Stephanus-Haus, Mühlenweg 1.


15. Dezember 2022, 17 bis 18.30 Uhr, in Paderborn, Gesprächskreis für An- und Zugehörige Krebserkrankter, Besprechungsraum der Diakonie, Klingenderstraße 13.


  • Meldungen

    • diakonie wir suchen verstrkung web600

       

      Kaufmännische Fachkraft Abrechnungswesen

      Praktikumsplätze
      Sprach- und Kulturvermittler
      Erziehungsbeistandschaft

      Weitere Informationen hier.

      Initiativbewerbungen ebenfalls hier.