Schriftgröße

A- A A+

Soziale Beratung von Flüchtlingen in der Region Warburg

Sprechzeiten: Montag 9-12 Uhr
Dienstag 17-19 Uhr
Mittwoch 9-12 Uhr
sowie nach Vereinbarung
   
Standort: Sternstraße 19
34414 Warburg
   
Kontakt: Dirk Damm
Tel. 05641 7888-17 oder
damm(at)diakonie-pbhx.de
 WAR Damm 21 2

Hilfe für Flüchtlinge
Zur „Sozialen Beratung von Flüchtlingen“ gehört es, schutzsuchende Menschen in asyl- und aufenthaltsrechtlichen Fragen zu beraten und sie bei konkreten Fragen, zum Beispiel zu Bildung und Gesundheit, zu unterstützen. Bei Bedarf wird auch an andere Hilfseinrichtungen vermittelt. Die Flüchtlingsberatung ist zuständig für die Region Warburg.

Ehrenamtliche unterstützen
Zahlreiche Ehrenamtliche engagieren sich in der Hilfe für Flüchtlinge. Sie begleiten sie zum Beispiel bei Behördengängen oder beim Einkaufen. Interessierte an dieser ehrenamtlichen Tätigkeit können sich beim Mitarbeiter der Diakonie melden. Er steht den Ehrenamtlichen bei Fragen und Problemen beratend zur Seite.

Wohnraum finden
Für die Unterbringung der Flüchtlinge ist es wichtig, dass privater Wohnraum zur Verfügung gestellt wird. Vermieterinnen und Vermieter können sich beim Flüchtlingsberater der Diakonie melden. Bei möglichen Problemen unterstützt er.

Gefördert durch:
MKFFI

 

Hilfe Für Flüchtlinge

 

 

Termine

9. September bis 14. Dezember: jede Woche Dienstags 9:30 bis 11 Uhr: Eltern-Kind-Gruppe in Borchen, Stephanushaus. Anmeldung: Tel. (05251) 5002-35


18.11.2021 17 Uhr Frauengruppe


13. November bis 4. Dezember: Adventssammlung der Diakonie „Du für den Nächsten“. Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit mit Ihrer Spende. Herzlichen Dank!


Meldungen

  • -Eltern-Kind Gruppe in Borchen geht in die Weihnachtspause -

    Aufgrund der hohen Corona Fallzahlen geht die Eltern-Kimd-Gruppe in Borchen ab sofort in die Weihnachtspause. Wir starten voraussichtlich ab dem 18.01.2022 wieder!

    Wir wünschen eine schöne Adventszeit und bleiben Sie gesund!