Schriftgröße

A- A A+

Flüchtlingshilfe

Lebensperspektiven für Flüchtlinge erarbeiten

Um Flüchtlinge bei der Integration in Deutschland zu unterstützen, hat die Diakonie Paderborn-Höxter e.V. einen neuen Arbeitsbereich eingerichtet.
Wir möchten, dass Flüchtlinge ihren Alltag selbstbestimmt organisieren und am Leben in unserer Gesellschaft teilhaben können.
Wir fördern die Akzeptanz für die Aufnahme von Flüchtlingen und arbeiten an einem friedvollen Miteinander zwischen Flüchtlingen und Einheimischen.
Wir unterstützen und qualifizieren Menschen, die sich ehrenamtlich für Flüchtlinge engagieren.

Unsere Angebote:
Flüchtlingsberatung Paderborn
Ausreise- und Perspektivberatung Kreis Paderborn
Flüchtlingsberatung Warburg
Ausreise- und Perspektivberatung Kreis Höxter
Flüchtlingsberatung Höxter
Verfahrensberatung
Beschwerdemanagement
Psychosoziale Erstberatung
Ehrenamt


Hilfe Für Flüchtlinge

 

 

Termine

22. September 2019, 12.30 Uhr, in Paderborn: Buntes Mitbring-Picknick der Integrationsagenturen von Caritas und Diakonie, Garten des Forums St. Liborius, Krumme Grube 1 in Paderborn.


23. September 2019, 15 bis 16 Uhr: Sprechstunde im ev. Familienzentrum Arche Warburg zu gesetzlicher Betreuung und Vorsorgevollmacht, Betreuerin Herta Deuermeier, Ahornweg 4.


24. September 2019, 14.30-16 Uhr: Gesprächskreis für Eltern; in Paderborn, Ev. Familienzentrum Johannes, Dietrich-Bonhoeffer-Straße 7.


24. September 2019, 9-10.30 Uhr: Gesprächskreis „Eingewöhnungszeit in der Kita", in Höxter, Ev. Familienzentrum Kunterbunt, Schlesische Straße 20.


26. September 2019, 14.30 bis 16 Uhr: Gesprächskreis über partnerschaftliche Erziehung, in Beverungen, Ev. Familienzentrum „Groß für Klein“, In den Poelten 24.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok