Die Beratungsstellen der Diakonie Paderborn-Höxter in Paderborn (Klingenderstr. 13) sind heute telefonisch nicht erreichbar.

Beratung zu Trennung und Scheidung
durch den Paderborner Rechtsanwalt
und Notar Wolfgang Weigel 

2022 08 04 Wolfgang Weigel quer
Termine für 2024: 
17. April  14.30-17.30 Uhr

Anmeldung unter:
trennung-und-scheidung(at)diakonie-pbhx.de
Tel. 05251 5002-35

Kostenlose Rentenberatung 
durch die Versichertenberaterin der Deutschen Rentenversicherung Bund
Brigitte Drüke

Termine für 2024
8. Mai   10:00 Uhr bis 14:00 Uhr 
 5. Jun.  11:00 Uhr bis 15:00 Uhr

PB Drueke Brigitte kl    

Terminabsprache unter:
ehrenamt@diakonie-pbhx.de
Tel. 05251 5002-35

Angebote  in Familienzentren Stadt und Kreis Paderborn

Ev. Familienzentrum Am Abdinghof, Paderborn
Freitag, 26.01., 08.30 – 10.00 Uhr, Eltern-Café

Ev. Familienzentrum Johannes, Paderborn
Mittwoch, 24.01.2024, 15.00 – 16.00 Uhr, Erziehungsberatung
Mittwoch, 21.02.2024, 15.00 – 16.00 Uhr, Erziehungsberatung


Ev. Familienzentrum Markus, Paderborn
Donnerstag, 15.02.2024, 08.30 – 10.00 Uhr
Dienstag, 12.03.2024, 14.00 – 15.30 Uhr

Ev. Familienzentrum „Emmaus“, Büren
Mittwoch, 31.01.2024, 09.00 - 11.00 Uhr, Elternfrühstück
Mittwoch, 28.02.2024, 09.00 - 11.00 Uhr, Elternfrühstück

Familienzentrum Ev. Kindergarten Bad Lippspringe




Schriftgröße

A- A A+

Veranstaltungen in den Internationalen Wochen gegen Rassismus 2024

Vom 11. bis zum 24. März 2024 finden die Internationalen Wochen gegen Rassismus (IWgR) statt. Diese werden seit 2016 jährlich von der Stiftung gegen Rassismus koordiniert. Das Ziel der Stiftung ist der Abbau von rassistischer Diskriminierung in Deutschland, denn für die Betroffenen bringt diese häufig lebensbeeinflussende, negative Konsequenzen mit sich.

Die Überwindung von Rassismus geht uns alle an. Er ist tief in unserer Gesellschaft verankert und wir werden alle rassistisch sozialisiert, oftmals ohne uns dessen überhaupt bewusst zu sein. Sich nicht rassistisch zu verhalten, muss also gelernt werden. Nur durch individuelle wie gesellschaftliche Lernprozesse kann erreicht werden, dass Rassismus nicht mehr zum Alltag unserer Mitmenschen gehört.

Vor diesem Hintergrund bieten die Integrationsagentur und ada.kreis-höxter (Servicestelle für Antidiskriminierungsarbeit der Diakonie Paderborn-Höxter e.V.) im Rahmen der IWgR 2024 folgende Veranstaltungen an:

 

15.03.2024, 18 Uhr, Karl-Schurz-Straße 19, Paderborn:

Workshop Antisemitismus und Rassismus

Gemeinsamkeiten und Unterschiede von zwei menschenverachtenden Ideologien

 Workshop Paderborn
 

20.03.2024, 19 Uhr, Sternstraße 19, Warburg:

Workshop Antisemitismus und Rassismus

Gemeinsamkeiten und Unterschiede von zwei menschenverachtenden Ideologien

 Workshop Warburg
 

22.03.2024, 19 Uhr, Bonifatius Buchhandlung, Liboristraße 1, Paderborn:

Lesung mit Hami Nguyen „Das Ende der Unsichtbarkeit –

Warum wir über anti-asiatischen Rassismus sprechen müssen“

 Lesung Hami Nguyen

Der Eintritt ist jeweils frei. Eine Anmeldung ist erforderlich unter: ada(at)diakonie-pbhx.de oder telefonisch unter 05641-788817.

Informationen über weitere Workshops und Angebote von ada.kreis-höxter erhalten Sie ebenfalls unter oben genannten Kontakten. Bei Interesse melden Sie sich gerne bei uns.

Hilfe für
Flüchtlinge 

Kronenkreuz

Hilfe für Schwangere in PB
Deutschkurse in Höxter
Hilfe im Ehrenamt 

Termine - Paderborn

  • Jeden Montag, 15 bis 17 Uhr, in Paderborn: Offene Sprechstunde der Schuldner- und Insolvenzberatung, Beratungsstelle der Diakonie, Riemekestraße 12.

  • Mittwoch, 24.04..2024, 14 bis 17 Uhr, in Delbrück: Sprechstunde der Krebsberatung, Ev. Segenskirche, Driftweg 31a 33129 Delbrück

Meldungen

  • diakonie wir suchen verstrkung web600

    Pädagogische Fachkraft (m/w/d)
    für die mobile Jugendarbeit
    in der Anlaufstelle Regenbogen

     

    Mitarbeitende für die mobile Jugendsozialarbeit

     

    Jahrespraktikum im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit

     

    Praktikumsplätze

    Weitere Informationen hier.

    Initiativbewerbungen ebenfalls hier.