Schriftgröße

A- A A+

Markus Aslan, Allfinanz Deutsche Vermögensberatung Paderborn, spendet 1.000 Euro für die Familien- und Lebensberatung

2021 12 22 Spende Allfinanz Diakonie kl

Hilfe für Menschen in Not: Markus Aslan Allfinanz Deutsche Vermögensberatung Paderborn (l.) und Diakonie-Vorstand Vanessa Kamphemann (r.) bei der Spendenübergabe. Foto: Diakonie Paderborn-Höxter e.V.

Paderborn (dph) Mit einer Spende in Höhe von 1.000 Euro unterstützt Markus Aslan, Allfinanz Deutsche Vermögensberatung Paderborn, die Arbeit der Familien- und Lebensberatung der Diakonie Paderborn-Höxter e.V. „Ich möchte mit meiner Spende die wertvolle und vielfältige Arbeit der Diakonie unterstützen, damit sie weiterhin für die Menschen da sein kann“, sagte Markus Aslan bei der Übergabe des Spendenschecks an Diakonie-Vorstand Vanessa Kamphemann. „Die Familien- und Lebensberatung der Diakonie bietet Menschen in Notsituationen niedrigschwellige Hilfe an. Besonders in schwierigen Zeiten möchten wir als Diakonie für die Menschen da sein. Dafür können wir das Geld aus dieser Spende sehr gut gebrauchen“, bedankte sich Vanessa Kamphemann.



Hilfe für
Flüchtlinge 

Kronenkreuz

 

Termine

Meldungen

  • Die Diakonie Paderborn-Höxter e.V. sucht für ihre Standorte in Höxter und Warburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Leitung (w/m/d) im Umfang einer Vollzeitstelle mit 39 Wochenstunden.
    Weitere Informationen: hier.

    Die Diakonie Paderborn-Höxter e.V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine engagierte pädagogische Fachkraft (m/w/d) für die Servicestelle Antidiskriminierungsarbeit in Teilzeit (19,5 Wochenstunden) am Standort Warburg.
    Weitere Informationen: hier.

    Die Sozialpädagogische Familienhilfe sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt neue, engagierte Mitarbeitende in Voll- und Teilzeit. 
    Weitere Informationen hier.