Schriftgröße

A- A A+

Erneute Unterstützung der Malteser Ortsgliederung Altenbeken für die Bahnhofsmission Paderborn

2021 07 16 Malteser Bahnhofsmission q kl

Würstchen und Kartoffelsalat für die Bahnhofsmission: (v. l.) Sabine Bergmaier (Leitung Bahnhofsmission), Sonja Naujocks (Malteser Ortsbeauftragte) mit Sohn Christian Fynn Naujocks, Brigitte Brockmann und Christoph Brockmann (beide Malteser Ortsgruppe Altenbeken). Foto: Diakonie Paderborn-Höxter e.V.

Paderborn (dph). Zum zweiten Mal hat die Ortsgliederung Altenbeken der Malteser im Erzbistum Paderborn die Bahnhofmission Paderborn unterstützt. Die Malteser brachten zwei Thermobehälter mit wenigstens 200 Heißwürstchen und insgesamt 25 Kg Kartoffelsalat. Der größte Teil wurde bereits im Laufe des ersten Tages an die Hilfesuchenden verteilt; der Rest fand noch am darauffolgenden Tag Abnehmer.

„Ein kostenloses Mittagessen ist natürlich wunderbar und wird gern genommen. Aber es ist auch wunderbar, wenn Hilfesuchende hören und erleben, dass es neben der Bahnhofsmission auch andere Menschen, Vereine und Gruppierungen gibt, die an sie denken und sie unterstützen wollen“, erklärt Sabine Bergmaier, Leiterin der Bahnhofmission Paderborn. Besonders in Zeiten der Pandemie, in denen jede einzelne versuche, sein Leben so gut es geht weiter zu leben, sei diese Erfahrung von Solidarität wichtig. „Die Mitarbeitenden der Bahnhofmission haben nur dankbare und positive Rückmeldungen gehört“, sagt Bergmaier und bedankt sich im Namen aller bei den Maltesern der Ortsgliederung Altenbeken für die Spende.

Zum ersten Mal hatte die Malteser Ortsgliederung Altenbeken die Bahnhofsmission Paderborn am 17. April 2021, dem bundesweiten Tag der Bahnhofsmissionen, mit 100 gebratenen Schnitzeln nebst einer guten Portion Kartoffelsalat unterstützt. Beide Aktionen im April und im Juli sind so positiv angenommen worden, dass die Malteser der Ortsgliederung Altenbeken überlegen, wenigstens einmal im Vierteljahr die Bahnhofsmission Paderborn in ähnlicher Form zu unterstützen.







Hilfe Für Flüchtlinge

 

 

Termine

05. Aug. 2021, 15 bis 17 Uhr: Schulmaterialienkammer in Warburg, im Corvinushaus, Sternstr. 21 - Sonderöffnung.


18. Aug. 2021, 15 bis 17 Uhr: Schulmaterialienkammer in Warburg, im Corvinushaus, Sternstr. 21 - Sonderöffnung.


19. Aug. 2021, 15 bis 17 Uhr: Schulmaterialienkammer in Warburg, im Corvinushaus, Sternstr. 21 - Sonderöffnung.


09. Sept Eltern-Kind-Gruppe in Borchen im Stephanushaus; 9:30-11 Uhr jede Woche


Meldungen

  • Kreis Paderborn

     Die Diakonie Paderborn-Höxter e.V. sucht für ihre Beratungsstelle in Paderborn zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Fachkraft (w/m/d) in Teilzeit, (befristet bis Mai 2022, als Elternzeitvertretung) für die Schuldner-und Insolvenzberatung. Weitere Information sind hier.