Schriftgröße

A- A A+

Team der Flüchtlingsberatung heißt neuen Kollegen willkommen

 

HX Boujezza

Mein Name ist Salem Boujezza. Seit Anfang Februar arbeite ich für die Diakonie in Höxter und bin in der Flüchtlingsarbeit tätig. Ich komme aus Tunesien und lebe seit 6 Jahren in Deutschland. In meiner Heimat habe ich im Hotel gearbeitet. Ich spreche neben Deutsch auch Arabisch, Französisch, Englisch und Italienisch. In den vergangenen 5 Jahren habe ich als Sozialbetreuer und Sprachmittler in der ZUE Bad Berleburg gearbeitet. Es hat mir sehr gut gefallen, mit Menschen zu arbeiten und ihnen zu helfen. Nun freue ich mich auf meine neue Tätigkeit als Flüchtlingsbetreuer in der Stadt Höxter. 

Hilfe Für Flüchtlinge

 

 

Termine

29. September 2020, 9 bis 10.30 Uhr: Gesprächskreis „Veränderungen in der Familie“; in Höxter, Ev. Familienzentrum Kunterbunt, Schlesische Straße 20.


30. September 2020, 8.30 bis 10.30 Uhr: Elterncafé in Büren, Ev. Familienzentrum Emmaus, Bahnhofstr. 42.


6. Oktober 2020, 15 bis 16.30 Uhr: Gesprächskreis „Kind und Haustier“, in Bad Driburg, Ev. Familienzentrum Jesus und Zachäus, Gräfin-Margarete-Allee 12.


6. Oktober 2020, 14 bis 16 Uhr: Sprechstunde Psychosoziale Krebsberatung, in Höxter, Räume der Diakonie, Brüderstraße 7.


4. November 2020, 10.30 bis 13 Uhr und 16 bis 18.30 Uhr: Schulmaterialienkammer Paderborn, Lukaszentrum, Am Laugrund 5.


Meldungen

  • Arbeiten bei der Diakonie: Hier finden Sie unsere aktuellen Stellenangebote