Schriftgröße

A- A A+

Spendenaktion der FAW: Schlafsäcke für die Bahnhofsmission

2019 04 25 Spende FAW Bahnhofsmission 19 kl

Ein „Sack voller Schlafsäcke“ wurde übergeben: (v. l.) Jana Weber (Teilnehmerin FAW), Jenny Plappert (pädagogische Mitarbeiterin FAW), Rocky Feige (Teilnehmer FAW) und Sabine Bergmaier (Leitung Bahnhofsmission Paderborn). Foto: FAW

Paderborn. Einen „Sack voller Schlafsäcke“ haben Teilnehmerinnen und Teilnehmer der FAW (Fortbildungsakademie der Wirtschaft) gGMbH jetzt an die Bahnhofsmission Paderborn übergeben. Auf Einladung von Jenny Plappert, pädagogische Mitarbeiterin der FAW, stellte die die Leiterin der Bahnhofsmission, Sabine Bergmaier, die Arbeit der Bahnhofsmission den Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus den Bereichen Wirtschaft und Verwaltung, Lager und Handel sowie Gesundheit und Soziales vor und bedankte sich für die Unterstützung. „Schlafsäcke werden in der Bahnhofsmission immer gebraucht. Ein ausgegebener Schlafsack hält nicht ewig; schon gar nicht, wenn man irgendwo draußen in einer Ecke schläft“, sagt Sabine Bergmaier.

Seit Anfang 2017 gibt es eine Kooperation zwischen der Bahnhofsmission und der FAW. Die jungen Menschen aus den verschiedenen Lehrgängen haben die Möglichkeit, im laufenden Jahr ein mehrwöchiges Praktikum in der Bahnhofsmission zu absolvieren. Seit 2017 findet sich auch in jedem Jahr eine Gruppe, die besondere Projekte initiiert, von denen die Bahnhofsmission dann profitiert. Aus dem Erlös einer solchen Aktion konnten auch die Schlafsäcke, die jetzt übergeben wurden, gekauft werden.

Insgesamt erhielt die Bahnhofsmission Paderborn, die ökumenisch von Diakonie Paderborn-Höxter e.V. und IN VIA Paderborn e.V. getragen wird, allein im Jahr 2018 aufgrund zweier besonderer Aktionen der FAW-Lehrgangsteilnehmenden über 20 Schlafsäcke. Zusätzlich wurden für die Adventszeit Plätzchen für die Gäste der Bahnhofsmission gebacken und kreativ in kleinen Säckchen verpackt. Außerdem haben die Teilnehmenden gut erhaltene gebrauchte Kleidung für die Bahnhofsmission gesammelt und diese vorsortiert nach Damen- oder Herrenbekleidung und Größen.

 

2019 04 18 Spende FAW Bahnhofsmission 18 kl

Schlafsäcke für die Bahnhofsmission: Sabine Bergmaier, Leitung Bahnhofsmission (2. v. l.), und (v. r.) Jenny Plappert, Tanja Weidenbach, pädagogische Mitarbeiterinnen FAW, Klaus Sievers, pädagogischer Mitarbeiter FAW (hinten 2. v. r.) sowie Teilnehmerinnen und Teilnehmer der verschiedenen Lehrgangsbereiche. Foto: FAW





Hilfe Für Flüchtlinge

 

 

Termine

20. Februar 2019, 15-17 Uhr: Schulmaterialienkammer in Warburg, Corvinushaus, Sternstraße 19.


28. Mai 2019, 14.30 Uhr: Elterngesprächskreis "Ich gehe heute nicht ins Bett", in Bad Lipppspringe, Ev. Familienzentrum, Templiner Allee 12.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok