Schriftgröße

A- A A+

Plätzchen für ein warmes Plätzchen

Bahnhofsmission Paderborn

Die gemeinsam von youngcaritas und der Bahnhofsmission in Paderborn ins Leben gerufene Aktion fand auch in diesem Advent noch mal weitere Akteure. 15 Firmlinge des Pastoralverbundes Büren haben sich unter der Anleitung von Claudia Kruse, Caritas Büren, zusammen gefunden und privat reichlich Weihnachtsplätzchen gebacken. Diese wurden am 19. Dezember 2018 im Hauptbahnhof Paderborn gegen eine Spende zu Gunsten der Bahnhofsmission Paderborn an Interessenten verteilt.

Die eingenommenen Spenden kommen direkt in der Bahnhofsmission an und bieten eine erfreuliche finanzielle Unterstützung für den Einsatz des Teams für Hilfesuchende, die jedes Jahr täglich in die Bahnhofsmission kommen: Menschen in finanziellen und/oder sozialen Notlagen.

Die haupt- und ehrenamtlich Mitarbeitenden der Bahnhofsmission Paderborn freuen sich über alle Aktionen zu Gunsten der Bahnhofsmission, besonders auch über diese und sagen Danke!

 

 

 

Hilfe Für Flüchtlinge

 

 

Termine

18. September 2019, 16-18 Uhr: Fachvortrag „Glückspielsucht und Migration“ mit Arne Rüger (Landeskoordinierungsstelle für Glücksspielsucht NRW) , Jugendkulturzentrum MultiCult, Am Haxthausenhof 18, Paderborn.


19. September 2019, 9-10.30 Uhr: Gesprächskreis „Veränderungen in der Familie“, in Brakel, Ev. Familienzentrum Emmaus, Helle 4.


22. September 2019, 12.30 Uhr, in Paderborn: Buntes Mitbring-Picknick der Integrationsagenturen von Caritas und Diakonie, Garten des Forums St. Liborius, Krumme Grube 1 in Paderborn.


23. September 2019, 15 bis 16 Uhr: Sprechstunde im ev. Familienzentrum Arche Warburg zu gesetzlicher Betreuung und Vorsorgevollmacht, Betreuerin Herta Deuermeier, Ahornweg 4.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok