Schriftgröße

A- A A+

Spende für Schulmaterialienkammer Paderborn - Angela Michels: „Da unterstützen, wo Hilfe benötigt wird.“

2018 07 24 Schulmaterialkammer Spende Michels kl
Angela Michels (v.l.) informierte sich vor Ort über die wichtige Arbeit der Schulmaterialienkammer im Lukas-Zentrum und unterstützt das Engagement von Dagmar Schmidt, Susanne Bornefeld, Leiterin der Schulmaterialkammer und Ute Neuwöhner mit einem großzügigen Scheck. Foto: Diakonie

 

Paderborn (dph). Die ersten Anmelde- und Ausgabetermine für bedürftige Schülerinnen und Schüler der ersten und fünften Klasse liegen hinter dem ehrenamtlichen Team der Schulmaterialkammer der Diakonie im Lukas-Zentrum. „Die Schulmaterialkammer und ihre Arbeit liegen mir am Herzen“, sagte Angela Michels bei ihrem Besuch zu einem der Ausgabetermine. Bereits seit 2012 gehört die „Hans-Joachim und Angela Michels Stiftung“ zu den wichtigsten Förderern der Schulmaterialienkammer. In diesem Jahr konnte Angela Michels bei dem Termin vor Ort einen Scheck in Höhe von 5.000 Euro überreichen.

„Ohne diese finanziellen Zuwendungen wäre die Ausgabe von Schulmaterialien gar nicht denkbar. Allein bei den ersten Ausgabeterminen haben wir Materialien im Wert von mehr als 10.000 Euro ausgegeben. Die Zahlen zeigen, wie wichtig Spenden für uns sind“, dankte die Leiterin der Schulmaterialkammer und Ehrenamtsbeauftragte des Kirchenkreises, Susanne Bornefeld.

Im Herbst 2005 erfolgte die erste Ausgabe von Schulmaterialien unter dem Dach der Diakonie Paderborn-Höxter e.V. in Paderborn. Seitdem ist der Zulauf stetig gewachsen. Aktuell erwartet Susanne Bornefeld rund 2.000 Kunden pro Jahr. Die Schulmaterialkammer öffnet in der Regel am ersten Mittwoch im Monat zwischen 11 und 16 Uhr im Lukas-Zentrum, Am Laugrund 5.

Die nächsten großen Ausgabetermine stehen im August, kurz vor Ende der Sommerferien, an. Vorher müssen sich die Kunden jedoch anmelden! Am 15. August können sich zwischen 10 und 17 Uhr Eltern bedürftiger Schüler der ersten bis 13. Klasse anmelden. Die Ausgabe von Schulmaterialien erfolgt dann vom 27. bis 31. August jeweils zwischen 10 und 17 Uhr.







Hilfe Für Flüchtlinge

 

 

Termine

17. Juni 2019, 16 bis 17.30 Uhr: Gesprächskreis „Mein Kind kommt in die Schule“, in Bad Driburg, Ev. Familienzentrum Jesus und Zachäus, Gräfin-Margarete-Allee 12.


18. Juni 2019, 18 Uhr: Informationsabend über Trennung und Scheidung, in Paderborn, Diakonie-Beratungsstelle, Riemekestraße 12.


24.Juni 2019, 15 - 16 Uhr: Sprechstunde der Sucht- und Drogenberatung im Familienzentrum Arche, Warburg, Ahornweg 14.


02. Juli 2019, 14 bis 16 Uhr: Offene Sprechstunde der Psychosozialen Krebsberatung, in Höxter, Räume der Diakonie, Brüderstraße 7.


Meldungen

  • „Zeichen setzen“: Sommersammlung der Diakonie, 22. Juni bis 13. Juli 2019. Mehr erfahren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok