Schriftgröße

A- A A+

Beschwerdemanagement

Beschwerdemanagement Bad Driburg

Sprechzeiten: Montag-Donnerstag 9-11 Uhr
und nach Vereinbarung
 
Standort:

Zentrale Unterbringungseinrichtung
des Landes NRW
Nordfeldmark 4
33014 Bad Driburg

 
Kontakt:

Barbara Schmeling
Tel. 05253 9748950 oder
schmeling(at)diakonie-pbhx.de
Ab 1.5.2018 neue Telefonnummer: 05253 9756682

 
     


Beschwerdemanagement Borgentreich

Sprechzeiten: nach Vereinbarung  
Standort: Zentrale Unterbringungseinrichtung
des Landes NRW
Am Maihof 1
34434 Borgentreich
 
Kontakt: Beate Lewandowski
Tel. 05643 9490810 oder
lewandowski(at)diakonie-pbhx.de
 
     


 

Asylbewerberinnen und Asylbewerber beraten

In den Zentralen Unterbringungseinrichtungen (ZUE) des Landes Nordrhein-Westfalen leben Asylbewerberinnen und Asylbewerber, bevor sie in Kommunen untergebracht werden.
In den Einrichtungen des Landes NRW in Bad Driburg und Borgentreich sind die Mitarbeitenden der Diakonie für die Verfahrensberatung und das Beschwerdemanagement zuständig.
In der Beschwerdeannahmestelle arbeiten sie unabhängig vom Betreiber der Einrichtung. Sie nehmen Beschwerden an und wirken dabei mit, Probleme vor Ort unmittelbar und unbürokratisch zu lösen. Beschwerden, die nicht formlos gelöst werden können, leiten sie an die zuständige Koordinierungsstelle weiter.
Die Beratungen werden vom Land Nordrhein-Westfalen gefördert und unterstützt.

Merken

Merken

Hilfe Für Flüchtlinge

Termine

24. April 2018, 8.30 Uhr: Elterncafé „Psychosomatische Beschwerden im Kindesalter“, in Paderborn, Ev. Familienzentrum Johannes, Dietrich-Bonhoeffer-Str. 8 (Turnhalle).


24. April 2018, 9 bis 11 Uhr: Elterngesprächskreis „Übergänge gestalten“, in Bad Driburg, Ev. Familienzentrum Jesus und Zachäus, Gräfin-Margarete-Allee 12.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.