Schriftgröße

A- A A+

Ehrenamt

Sprechzeiten: nach Vereinbarung  
Standorte
und Kontakt:

Ansprechpartnerin für den Kreis Paderborn

Jutta Vormberg
Klingenderstraße 13
33100 Paderborn
Tel. 05251 5002-22 oder
ehrenamt@diakonie-pbhx.de

DPH Vormberg 5443
  Ansprechpartnerin für die Stadt Paderborn
Sabine Bergmaier
Klingenderstraße 13
33100 Paderborn
Tel. 05251 26341 oder
ehrenamt@diakonie-pbhx.de
PB-Bergmaier-776-1
  Ansprechpartner für den Kreis Höxter
Dietmar Kraul
Sternstraße 19
34414 Warburg
Tel. 05641 7888-11 oder
ehrenamt@diakonie-pbhx.de
WAR Kraul 2252 3

Ehrenamt Diakonie

Stark für andere -  Nur mit Ihnen

Das Ehrenamt ist vielerorts absolut nicht wegzudenken. Auch die Diakonie lebt vom Engagement einer Vielzahl von Menschen in den Kirchengemeinden und in den diakonischen Einrichtungen, die sich in ihrer Freizeit stark machen für andere. Sie füllen das christliche Doppelgebot der Liebe zu Gott und unseren Nächsten mit Leben!

Bei der Diakonie Paderborn-Höxter e.V. gibt es zentrale Ansprechpersonen zu den Fragen und zu den Möglichkeiten rund um das Ehrenamt. Sie beraten ehrenamtlich Tätige und Interessierte, begleiten Kirchengemeinden und die Ansprechpersonen der Ehrenamts-Angebote der Diakonie vor Ort. Damit sorgen sie auch mit für die Verzahnung von professioneller und ehrenamtlicher Diakonie.

Die Passgenauigkeit der ehrenamtlichen Aufgaben und der Personen, die darin tätig sind, ist ein wesentliches Anliegen in der Ehrenamtsarbeit der Diakonie. Diese steht zudem in enger Verbindung zur Ehrenamtskoordination im Evangelischen Kirchenkreis Paderborn und zu den Angeboten der Erwachsenenbildung mit Susanne Bornefeld als Ansprechpartnerin.

Informieren Sie sich über unsere Angebote und Einsatzmöglichkeiten – gern im persönlichen Gespräch.
Wir freuen uns auf Sie!

 

 


  

 

Hilfe Für Flüchtlinge

Termine

21. November 2017, 9 bis 10.30 Uhr: Elternfrühstück „Wenn Kinder aggressiv werden“, in Bad Lippspringe, Ev. Familienzentrum, Templiner Allee 12 (Mitarbeitendenraum).


24. November 2017, 9 bis ca. 13 Uhr: Interne Fortbildung für EFaS-Ehrenamtliche zum Thema „Marte Meo“ als Haltung und Methode in der Arbeit mit Eltern und Kinder, Gemeindehaus Brakel, Bahnhofstr. 26.


27. November 2017, 15 bis 16 Uhr: Infos zu Schuldnerberatung und Privatinsolvenz mit Schuldnerberaterin Evelyn Vornweg von der Diakonie, Familienzentrum Arche, Ahornweg 14, Warburg.


Meldungen

  • Adventssammlung der Diakonie
    „Hinsehen – hingehen – helfen“
    18. November bis 9. Dezember 2017